Karnevalsgesellschaft Mülhofen holt Fest nach

MÜLHOFEN. Wegen der Terroranschläge in Amerika hatte die KG Mülhofen ihren "Herbstzauber" abgesagt. Nunmehr soll die Veranstaltung am Samstag, 29., und Sonntag, 30. September, in der Johann-Lehnert-Wagenbauhalle nachgeholt werden.

Bei Bier und Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen wollen die Karnevalisten mit den Bürgern feiern. Start ist am Samstag, 29. September, 18 Uhr, mit dem Fass-Anstich. Am Sonntag, geht es nach dem Kirchgang ab 10.30 Uhr zünftig weiter. Höhepunkt des Herbstzauberfestes ist die Tombola. Der erste Preis ist ein Reisegutschein in Höhe von 200 Mark. Lose gibt es in den Gaststätten, beim Zeitschriftenhändler "Kursch" und bei den Vorstandsmitgliedern. Der Erlös soll der Karnevalsgesellschaft "Ganz denewer" zugute kommen, die damit die Wagenbauerhalle neu verputzen möchte.