"Ganz denewer" hat endlich einen neuen Vorstand

BENDORF. Die Karnevalsgesellschaft "Ganz denewer Mülhofen 1950" wählte einen neuen Vorstand:
Bernd Wollinger wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt, Ute Müller ist Stellvertreterin und Koordinatorin der Büttenredner. Erich Günther als 1. Schriftführer, Jürgen Müller als 1. Kassierer und Elena Sidiropoulos als 2. Kassiererin wurden im Amt bestätigt.
Als Beisitzer wurden Alexandra Dapper und Rolf Skozilas gewählt, der zugleich auch die Koordination der Wagenbauer übernimmt.
Das Amt des 2. Schriftführers wurde an Patric Stamm, das des 1. Koordinators für Veranstaltungen an Andreas Hehl und das seines Stellvertreters an Horst Flammersfeld übergeben.
Beim ersten Mal hatte die Karnevalsgesellschaft ihre Versammlung vertagen müssen, weil kein neuer Vorstand gewählt werden konnte. Diesmal verlief alles planmäßig.